Richtlinien für das Fotografieren

Richtlinien für das Fotografieren und Filmenim ARoS und in Your rainbow panorama

  • Totalaufnahmen des ARoS-Gebäudes im Zusammenhang mit Berichten überARoS und/oder Aarhus sind erlaubt. Sie dürfen aber nicht zu Werbung für Veranstaltungen außerhalb von ARoS verwendet werden.
  • Professionelle Produktionsgesellschaften, Werbeagenturen oder Fotografen, dieARoS als Location nutzen möchten, wenden sich bitte an die Veranstaltungsabteilung über bm@aros.dk. Dies gilt auch für Personen, die Hochzeitsfotos, Modell- oder Modeaufnahmen machen möchten. In Your rainbow panorama dürfen KEINE Hochzeits-, Modell- oder Modeaufnahmen gemacht werden.
  • Medien, die ARoS als Location nutzen möchten, wenden sich bitte an presse@aros.dk. Die Benutzung des offenen Raums und der Dachterrasse kann für Interviews und Ähnliches gestattet werden, wenn der Inhalt in Verbindung mit ARoS oder Aarhus steht.
  • Schulen und andere Ausbildungseinrichtungen, die ARoS als Location nutzen möchten, wenden sich bitte an presse@aros.dk. Aufnahmen im offenen Raum und auf der Dachterrasse über die Stadt sind erlaubt.Grundsätzlich darf in Your rainbow panorama, in den Galerien und in ARoS Wine & Food nicht gefilmt werden. Das Café darf in besonderen Einzelfällen als Location genutzt werden.

Dronenflug ist im Museum und von der Dachterrasse aus verboten.

Bitte beachten! Für Your rainbow panorama gelten besondere Regeln, da das Werk dem Urheberrecht des Künstlers unterliegt:

  • Fotos aus Your rainbow panorama dürfen privat verwendet werden. Das Teilen in sozialen Medien ist über private Profile erlaubt.
  • Fotos von Your rainbow panorama dürfen nicht für Stockfotos, Portfolios oder Showreel verwendet werden.
  • Es dürfen keine Fotos/bewegten Bilder zur kommerziellen Nutzung oder persönlichen Werbung in politischem oder kommerziellem Zusammenhang aufgenommen werden. Dies gilt auch für Aufnahmen, die Your rainbow panorama als Hintergrund zeigen.
  • Turismusorganisationen können ausnahmsweise die Genehmigung erhalten, Aufnahmen (inkl. bewegte Bilder) von Your rainbow panorama zur Werbung für Aarhus als Reiseziel und ARoS als Sehenswürdigkeit zu verwenden. Dazu ist vorher ein Vertrag mit Werbeleiterin Bettina Bach Nielsen, bbn@aros.dk, zu schließen.
  • Nachrichten- und Kulturmedien kann ausnahmsweise erlaubt werden, in Your rainbow panoramazu fotografieren/filmen, sofern das Werk oder ARoS ein wesentlicher Bestandteil des vermittelten Themas ist. Ein entsprechender Vertrag ist vorher mit der Presseabteilung von ARoS, presse@aros.dkzu schließen.

Die Quellenangabe lautet: Your rainbow panorama, Olafur Eliasson, 2006 - 2011, ARoS Aarhus Art Museum

Die obigen Richtlinien wurden gemeinsam mit Studio Olafur Eliasson erstellt.

Weitere Informationen bei:

Anne Riis

Communications Officer

T: 8730 6621 / 2888 4464 E: ari@aros.dk

Jens Henrik Daugaard

Communications Officer

T: 2888 4467 E: jehd@aros.dk